Allgemein

Team Stempelherz Blog-Hop im Juli – Lieblingsset aus dem Katalog 2019/2020

Alle guten Dinge sind drei – so sagt man doch! Ich hoffe, Euch gefällt mein 3. Beitrag zum

Dieses Mal will Euch jeder Hoper seinen Liebling aus dem neuen Katalog 2019/20 vorstellen. Mir hatte es auf Anhieb das Projektpaket Genussvolle Grüße (#151116/S. 6; auch einzeln bei mir bestellbar) angetan. Das Stempelset Genussvolle Grüße (#150154) ist so schön schlicht und mit den vielen Sprüchen kann man einiges an Anlässen abdecken. Für Anfänger ist das Stempelset also eine gute Basis. Die Stanze Bezaubernder Anhänger (#149518) allein ist für den, der schon den Schrank voller Stempel hat, eine gute Ergänzung.

Mein Projekt sollte auf jeden Fall zum Zubinden sein. Ein schnöder Anhänger sollte es dann auch nicht werden. Deswegen habe ich mir ein kleines Minialbum ausgedacht. Dieses ist so klein, dass es prima in die Handtasche oder auch einen normalen Briefumschlag passt.

Für die Hülle ist die Breite ist mit 2 Inch ja schon vorgeben. Mein Farbkartonstreifen in Flüsterweiß extrastark ist 11 Inch lang. Gefalzt wird dann bei 4 / 4,5 / 5 / 5,5 / 6 / 6,5 / 7 Inch. Den Karton nun ziehharmonikaartig falten und die Knicke mit dem Falzbein nachziehen. Mit der Anhängerstanze die beiden Enden aufhübschen.

Dann braucht man noch das Innenleben. Das sind bei mir 4 Streifen, ebenfalls Flüsterweis extrastark, mit den Maßen 4,7 mal 16 cm. Die werden einfach bei 8 cm gefalzt und die Ecken mit der Trio-Stanze Dekorative Details (#146320) abgerundet. Bei 2 Streifen kommt nun außen rechts und links von der Falz Klebeband, bei den übrigen 2 nur an einer Seite.

Mit dem Blüten- und Blätterstempeln aus dem Set habe ich nun die Seiten mit Rauchblau (#150085) und Farngrün (#147104) verziert. Dann können die Seiten eingeklebt werden. Außen die beiden Streifen mit nur 1 Klebebandstreifen, innen die mit 2 Streifen. Die äußeren Seiten sollen nicht am Einband kleben.

Jetzt geht es an die Dekoration der Hülle. Dafür habe ich aus dem Designpapier Vintage-Flair einen Streifen mit den Maßen 4,7 mal 17,2 cm zugeschnitten. Dieser wird von beiden Seiten bei 8 cm gefalzt. Das Papier aufkleben. Den Kleber aber nicht auf dem schmalen Stück in der Mitte anbringen, sondern nur auf den großen Flächen.

Das Etikett auf dem Album ist auch mit der Anhängerstanze gemacht. Vielleicht ist es Euch schon aufgefallen? Die Stanze bietet die Möglichkeit, Papier in 1, 1,5 oder 2 Inch zu stanzen. Somit ist der Streifen für mein Etikett 1,5 Inch breit und ca. 6,5 cm lang (so genau kann ich es nicht mehr sagen, es war ein Rest, der zufällig gepasst hat, und ich habe vergessen die Länge zu messen. Aber hier geht’s ja nicht um’s Mü.) Der Spruch „Eine Kleinigkeit für Dich“ ist natürlich wieder aus dem Stempelset, gestempelt in Rauchblau. Mit Farngrün habe ich auch hier nochmal die Blätter aufgestempelt. Und weil’s mir noch zu nackig war, habe ich ein paar Perlenaufkleber angebracht. Die sind aber aus meinem Vorrat, der ja auch mal kleiner werden soll. So im Nachhinein hätte ich mir die Blüten in den Ecken doch sparen sollen, aber dann hätte ich wieder von vorne anfangen müssen. Das Etikett mit dem durchgezogenen Band hatte ich nämlich schon mit Dimensionals aufgeklebt.

So, ich hoffe, es hat Euch gefallen. Hier könnt Ihr nun weiterhopen:

Claudia Becht / stempelherz.de (klick hier)

Sindy Mörtl / bastelzauber.bastelblogs.de (klick hier)

Sabine Steinkress / scheresteinundpapier.wordpress.com (klick hier)

Claudia Hahn / papierundfarbenspiel.bastelblogs.de (hier seid ihr)

Renate Ecklmayr – setzt aus

 

 

 

3 Kommentare zu „Team Stempelherz Blog-Hop im Juli – Lieblingsset aus dem Katalog 2019/2020

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s